preloadingpreloadingpreloading
Startseite > Schulleben > Integration > Tutorenprojekt
News

News01

Wir begrüßen Frau Chabrowski und Frau Ermis als neue Kolleginnen an unserer Schule.

Unsere neuen Lehramts-                                                                             anwärterinnen heißen: Frau Multhaupt (Standort Schötmar) und Frau Heinrichs (Standort Holzhausen).

Sitemap & Druckversion
Letzte Änderung
November 22. 2017 19:36:17 Login

Herzlich willkommen,
du bist der 14516. Besucher
seit dem Schuljahr 2012-2013 in diesem Portal.


Tutorenprojekt

Ältere Schüler(innen) aus der Sekundarstufe (mit Migrationshintergrund) helfen Kindern aus den Klassen 3 und 4, ihre Leistungen in Deutsch zu verbessern. Sie treffen sich jeweils einmal wöchentlich für 2 Schulstunden am Nachmittag in einer festgelegten Kleingruppe in der Schule, unterhalten sich mit ihnen über ihre Schwierigkeiten, die sie als Kinder mit Migrationshintergrund haben und bieten auf Grund eigener Erfahrungen Lösungsmöglichkeiten an. Zusätzlich werden schulische Erfahrungen ausgetauscht. Die Oberstufenschüler berichten über eigene schulische Probleme, die sich durch die Herkunft (Sprache, Kultur...) evtl. ergeben. Bestimmte schulische Themen, wie z. B. fehlende Artikel und Präpositionen in der Muttersprache und welche Strategien es für die Lösung der Probleme gibt, werden angesprochen. Zusätzlich sind die Tutoren über den jeweiligen Unterrichtsinhalt im Fach Deutsch durch die Lehrer informiert und können bei Verständnisproblemen helfen.